My Camino 2018 Tag 16 Astorga

Auschnitt Kathedrale Astorga | Foto © 2018 Gustav Sommer

Heute am Samstag steht für uns ein Ruhetag in Astorga an. Wir schlafen etwas länger als sonst. Das Frühstück lassen wir bewusst aus und gehen auf Besichtigungstouren. Da der Ort nicht so groß ist, klappt das sehr gut. Wir staunen zum Schluss nicht schlecht, das doch über 6 km zusammen gekommen sind. Astorga Wir haben gleich am Morgen wunderbares Fotografier-Wetter. […]

Weiterlesen

My Camino 2018 Tag 15 Hospital de Órbigo – Astorga

Rückansicht Kathedrale Astorga | Foto © 2018 Gustav Sommer

Als wir wach werden, glänzt die Puente de Órbigo noch vom Regen der vergangenen Nacht. Von unserem Zimmerfenster aus blicken wir auf die beeindruckende Brücke und den davor liegenden Ritter-Turnierplatz. Die an diesem Wochenende hier am Nadelöhr des Jakobsweges stattfindende Nachstellung des Paso Honoroso des Ritters Suero de Quiñones soll auf Ereignissen vor dem Jakobustag 1434 basieren. Für uns geht’s am heutigen Freitag allerdings […]

Weiterlesen

My Camino 2018 Tag 14 Léon – Hospital de Órbigo

Puente de Órbigo | Foto © 2018 Gustav Sommer

Wir wollen heute weiter nach Villa de Mazarife. Der bedeckte Himmel und 12 Grad Celsius am frühen Morgen stellen gutes Pilger-Wanderwetter in Aussicht. Dieser Plan geht auch bis ca. 14 Uhr auf. In der letzten Stunde kommen aber dann doch unsere Regenjacken und der Rucksack-Regenschutz zum Einsatz. Wir kassieren leichten Regen. Léon – Villa de Mazarife Da wir in Villa […]

Weiterlesen

My Camino 2018 Tag 13 Léon

Léon Plaza Major | Foto © 2018 Gustav Sommer

Wir haben am heutigen Mittwoch einen Ruhetag in Léon. An Sehenswürdigkeiten stehen heute u.a. die gotische Kathedrale  (13. Jhd.) Catedral Santa María La Regla, die königliche Basilika (10. Jhd.) San Isidoro und die ehemalige Pilgerherberge San Marcos (Parador Léon) auf unserem Besichtigungsprogramm. Léon Wir wohnen sehr zentral auf der Plaza Mayor – quasi dem Hauptplatz von Léon. In diesem Teil der Altstadt begegnen sich Einheimische, Besucher […]

Weiterlesen

My Camino 2018 Tag 12 Sahagún – El Burgo Ranero

Sahagún - El Burgo Ranero | Foto © 2018 Gustav Sommer

Als wir wach werden, ist der Himmel bedeckt; aber beim Frühstück kommt schon gelegentlich die Sonne durch. Das Frühstück in dem kleinen Hostel ist sehr flexibel, kein Buffet aber die freundliche Betreiberin bietet eine schöne Auswahl an: so starte ich In den Tag mit einer leckeren Tortilla. Sahagún – El Burgo Ranero Als wir aufbrechen sind es acht Grad Celsius! […]

Weiterlesen

My Camino 2018 Tag 11 Calzadilla de la Cueza – Sahagún

Ermita Virgen del Puente | Foto © 2018 Gustav Sommer

Montag – unser elfter Tag auf dieser Pilger-Reise. Schon vor 6 Uhr hören und sehen wir die ersten Pilgerinnen und Pilger unter unserem Fenster vorbeiziehen. Es scheint frisch zu sein – die Pilger haben Mützen und Kapuzen auf. Ein Blick auf das Thermometer zeigt: 9 Grad Celsius ziemlich frisch für diese Jahreszeit in Spanien. Um 6:40 Uhr klingelt auch bei […]

Weiterlesen

My Camino 2018 Tag 10 Carrión de los Condes – Calzadilla de la Cueza

Meseta bei Calzadilla de la Cueza | Foto © 2018 Gustav Sommer

Es ist Sonntag und die Wetteraussichten kündigen erneut Regen an. Wir hoffen, dass sich die Wetterfrösche für unser Gebiet, wie in den letzten Tagen, irren und lassen die Regenjacken im Rucksack. Der Himmel ist heute morgen zwar bedeckt aber es ist trocken und angenehm warm. Wir setzen unseren Pilgerweg durch die Meseta voll motiviert fort. Carrión de los Condes – […]

Weiterlesen

My Camino 2018 Tag 9 Frómista – Carrión de los Condes

Meseta bei Carrión de los Condes | Foto © 2018 Gustav Sommer

Am heutigen Samstag gehen wir nach einem sehr guten Frühstück voll motiviert los. Kaum sind wir aus dem Hotel, treffen wir auch schon wieder auf altbekannte Gesichter. Wir kommen noch einmal an allen Sehenswürdigkeiten des kleinen Ortes vorbei, bevor wir auf den Camino einschwenken. Auch heute wird sich der Wetterbericht wieder irren: Der angekündigte Regen bleibt aus und die Sonne […]

Weiterlesen

My Camino 2018 Tag 8 Castrojeriz – Frómista

Schwalben wecken uns | Foto © 2018 Gustav Sommer

Es ist Freitag und als wir aufstehen, sitzen die Schwalben vor unserem Fenster in der alten Herberge und geben ein Frühkonzert. Was für ein Tagesbeginn! Die Schwalben wohnen gegenüber in einem leerstehenden alten Haus. Castrojeriz –  Frómista Nach dem einfachen Frühstück haben wir an diesem Brückentag noch etwas Zeit. Wir sitzen in der alten Herberge im großen Saal und schauen […]

Weiterlesen

My Camino 2018 Tag 7 Hontanas – Castrojeriz

Meseta bei Castrojeriz | Foto © 2018 Waltraud Sommer

In der Meseta geht’s am heutigen Feiertag weiter auf einem schönen Panoramaweg. Unser Ziel ist das mittelalterliche Castrojeriz, das uns schon vom Weitem mit seinem wunderbaren Panorama faszinirt. Hontanas – Castrojeriz Kurz hinter Hontanas steigt der Camino a Santiago langsam an und mündet in einen Wiesenweg, der sich allmählich zum Panoramaweg entwickelt. Die Meseta zeigt hier – am letzten Tag […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 8