My Camino 2017 Tag 18-19 Belorado – Burgos

Burgos | Foto Gustav Sommer

Pilgerweg Camino Francés Belorado – Burgos Heute gelingt es unseren Beinen uns mit eigener Muskelkraft auf über 1.160 m am Pass La Pedraja hochzuschrauben. Oder war es doch der Kopf? Oder Beine und Kopf in Teamarbeit? Knapp drei Kilometer haben wir zwischendrin geschoben. Den Rest in Ruhe gekurbelt. Dabei hat mein Navi 49 Fahrrad-Kilometer aufaddiert und 649 Höhenmeter angezeigt. Uns geht es nicht um […]

Weiterlesen

My Camino 2017 Tag 17 Santa Domingo de la Calzada – Belorado

Weite goldgelbe Kornfelder | Foto Gustav Sommer

Pilgerweg Camino Francés Santa Domingo de la Calzada – Belorado Weite goldgelbe Kornfelder dominieren die Landschaft an der Regionengrenze zwischen Rioja und Kastilien/León, die wir heute durchfahren. Es geht fast 20 Fahrradkilometer überwiegend bergan. Die Abfahrten sind nur kurz und schnell folgt der nächste Anstieg. Wir nutzen die volle Bandbreite unserer Kettenschaltung mit 30 Gängen oft bis zum kleinsten Hamstergang. […]

Weiterlesen

My Camino 2017 Tag 16 Nájera – Santa Domingo de la Calzada

Legende vom Hühnerwunder mit lebenden Hühnern in der Kirche | Foto Waltraud Sommer

Pilgerweg Camino Francés Nájera – Santa Domingo de la Calzada Am Morgen nach der  Sommersonnenwende steht die Sonne noch tief und taucht die Berge und Häuser am Jakobsweg im spanischen Nájera in ein warmes und wunderbares Licht. Wir halten auf der Brücke über den Río Najerilla inne und werfen einen letzten Blick auf Nájera. Dann geht’s erstmal kontinuierlich und stetig knapp 14 Fahrrad-Kilometer bergauf gen […]

Weiterlesen

My Camino 2017 Tag 15 Logroño – Nájera

zwischen Logroño und Nájera noch 593 km bis nach Santiago de Compostela | Foto Gustav Sommer

Pilgerweg Camino Francés Logroño – Nájera Früh am Morgen folgen wir dem Pilgerweg aus der Stadt. 2/3 des Weges geht es fast immer bergan durch die Weingebiete der Rioja auf dem Camino Frances.  Das letzte Drittel der Etappe bietet eine steile und bei der großen Hitze kühlende Abfahrt zum Tagesziel. Logroño Es ist schon nichts Besonderes mehr, dass wir uns um 6:30 […]

Weiterlesen

My Camino 2017 Tag 14 Los Arcos – Logroño

Pilgerweg über den Fluss Ebro nach Logroño | Foto Gustav Sommer

Pilgerweg Camino Francés Los Arcos  – Logroño Das ferne Gewitter gestern Abend hat auch uns im Laufe der Nacht Abkühlung gebracht. Wir sind bereits um kurz vor Acht auf der Piste in Richtung Viena und Logroño. Auf den meist flachen Bodenwellen surfen wir bei den niedrigen fast „kühlen“ 22 °C parallel zum Camino nur so dahin. Los Arcos Um 6:30 Uhr weckt uns das […]

Weiterlesen

My Camino 2017 Tag 13 Estella – Los Arcos

Weite Felder und Blick auf den Villamayor de Monjardín | Foto Gustav Sommer

Pilgerweg Camino Francés Estella (Lizarra) – Los Arcos Nach dem ordentlichen Anstieg zu Beginn des Tages, konnten wir heute auf den überwiegend sanften Hügeln meistens fahren ohne aus dem Sattel zu müssen. Der nach wie vor großen Hitze begegneten wir wieder mit genügend Trinkpausen und unseren nassen Waschlappen! Estella Gegen acht Uhr hole ich die Räder vom Balkon im ersten Stock […]

Weiterlesen

My Camino 2017 Tag 12 Puente la Reina – Estella

Cirauqui zwischen Puente La Reina und Estella | Foto Gustav Sommer

Pilgerweg Camino Francés Puente la Reina (Gares) – Estella (Lizarra) Morgens um sieben ist die Welt in Puente la Reina noch in Ordnung. Malerisch, geradezu unschuldig liegt so früh am Sonntagmorgen die mittelalterliche Calle Mayor vor uns, als wir ein wenig später die Stadt über die berühmte Puente la Reina verlassen. Der kräftige und lang gezogene Anstieg direkt hinter Puente la […]

Weiterlesen

My Camino 2017 Tag 11 Pamplona – Puente la Reina

Sierra del Perdon | Foto Waltraud Sommer

Pilgerweg Camino Francés Pamplona – Puente la Reina (Gares) Wir haben den Wecker gestern Abend auf halb sechs gestellt. Als er klingelt ist es uns doch noch zu früh. Wir geben uns noch eine halbe Stunde. Es soll heute sehr warm werden. Deshalb wollen wir gleich nach dem Hotelfrühstück los. Die Sierra und der Monte del Perdon sind gedanklich unsere […]

Weiterlesen

My Camino 2017 Tag 9-10 Lantz – Pamplona

Traditionell musizierende Basken auf dem Plaza Del Castillo in Pamplona | Foto Gustav Sommer

Pilgerweg Voie de Baztan Lantz – Pamplona Das beruhigende – in den letzten Tagen oft zu hörende – Geläut der weidenden Tiere mit ihren am Hals hängenden Glocken und die Pyrenäen mit dem allgemein weniger bekannten Baztan-Weg von Bayonne bis Pamplona liegen am Ende unseres neunten Tages hinter uns. Und der Camino Frances von Pamplona bis Santiago de Compostela liegt vor uns. Heute ist das gesamte […]

Weiterlesen

Pamplona – Santiago de Compostela

Bord-Posaunenchor in Santiago de Compostela 2016 | Foto Carolin und René Adam, Flaschenpost

Bordposaunenchor, Santiago de Compostela | Foto Carolin und René Adam, Flaschenpost

Planung Tag 09-56 Stand: 28.05.2017 Basis-Planun: 19.10.2016 My Camino Nachdem ich 2015 von Hünxe bis Orléans 40 Tage und 1.507 Fahrradkilometer allein auf den Spuren der Jakobspilger unterwegs war und 2016 zusammen mit Walli 52 Tage und 1.435 Fahrradkilometer von Orléans nach Bayonne gefahren bin, sind nun die Planungen für 2017 dran. Die Alternativen über die Pyrenäen habe ich hier im […]

Weiterlesen
1 2 3