Sarria – Portomarín

Das alte Portomarín vor dem Talsperrenbau, links im Bild die Kirche San Nicolás | Foto von Imaxe cedida polo Arquivo histórico de Sarria. Publish by: MPereiroGalipedia, a wikipedia galega, CC BY-SA 3.0, Link

Etappe KWT17 Sarria – Portomarín

Trekking-Fahrrad: Etappe KWT17, mitelschwer, 482 hm, 25 km

GPS-Track KWT17-Sarria-Portomarín
Gesamtstrecke: 24313 m
Maximale Höhe: 640 m
Minimale Höhe: 331 m
Gesamtanstieg: 482 m
Gesamtabstieg: -549 m
Herunterladen
Etappencharakter

ruhige Landstraße LU-633 durch fruchtbare Hügellandschaft, vorbei an kleinen Wäldern, Viehweiden, Kartoffel- und Maisfeldern, durch Tal des Rio Miño zum neuen Portemarin, das alte liegt im Belesar-Stausee

Etappenverlauf

Sarria, Mouzós, Paradela, Portomarín

Highlights

folgen …

Unterkunft

folgt …

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.