My Camino 2017 Tag 2 Strasbourg – Metz

Ausschnitt der Kathedrale Saint-Étienne  in Metz, | Foto Gustav Sommer

Strasbourg

Das Hotel-Frühstück ist überzeugend, u.a. gibt es eine prima Käseauswahl und frisch zubereiteten Obstsalat. Nach dem Frühstück satteln wir auf und checken aus.

Das Wetter ist ausgezeichnet. Wir haben schon deutlich über 20 °C.

Auf dem Weg zum Bahnhof fahren wir noch durch das beliebte Gerberviertel Quartier des Tanneurs im Stadtteil La Petite France am Ufer der Ill. Die Anzahl und Qualität der Fahrradwege überzeugt uns auch heute Morgen.

Der Zug nach Metz steht schon auf Gleis 6 bereit. Allerdings müssen wir die Treppe rauf. Es gibt keinen Fahrstuhl. Also absatteln und die Räder rauf tragen. Mir kommt Wallis Fahrrad extrem leicht vor als ich mit ihm die Stufen rauf eile. Ich drehe mich um und sehe den Grund: Ein freundlicher Mensch hilft uns und packt unaufgefordert hinten mit an. Als wir oben sind kommt er mit runter und hilft mir auch mein Rad die Treppe rauf tragen. – DANKE!

Im Zug sind die Fahrradstellplätze knapp. Wir improvisieren und Stellen unsere Fahrräder in den Gang. Der Schaffner ist freundlich und akzeptiert das. Nach knapp 1,5 Stunden erreichen wir Metz.

Zwischenstopp in Metz

Die meisten Bahnlinien sind auf das zentrale Paris ausgerichtet. So führt auch unsere Anreise nach Bayonne über Paris.

Streckennetz in Frankreich

Streckennetz in Frankreich | Bildquelle SNCF

Die Mitnahme von nicht zerlegten Fahrrädern in ausgewählten Zügen ist in Frankreich grundsätzlich kein Problem. Allerdings sind die Kapazitäten arg begrenzt und diese Verbindungen sind in der Ferienzeit schnell ausgebucht.

Auch wir haben dieses Jahr diese Erfahrung gemacht. Schon zwei Tagen nach dem die Buchungen möglich waren, konnte ich keine Fahrradstellplätze mehr auf meiner bevorzugten Verbindung von Thionville aus buchen. Deshalb habe ich die Anreise über Strasbourg gewählt. Dadurch kommen wir auf dieser Anreise noch durch diese zwei absolut sehenswerte Städte Strasbourg und Metz. Beide liegen an Jakobswegen und die Jakobspilger haben natürlich auch hier ihre Spuren hinterlassen.

Tacho Logbuch Tag 2

My Camino: Donnerstag, 8. Juni 2017

Straßburg 2 Fahrrad-Kilometer
Straßburg – Metz  xx Bahn-Kilometer
Metz 1 Fahrrad-Kilometer
Metz xx Fuß-Kilometer

Reale Tagesetappe 3 Fahrrad-Kilometer

Realer Tourauflauf 40 Fahrrad-Kilometer

Nach oben

Wir treffen um 13:15 Uhr am Bahnhof in Metz ein. Bis zum Hotel sind es nur wenige hundert Meter. Die Räder schließen wir im Hof an und wir können sofort einchecken.

Die Rezeptionistin ist sehr freundlich und hilfsbereit. Sie hat natürlich auch einen Tipp für einen fußläufig erreichbaren Computerladen.

Das Zimmer hat zwei von uns bevorzugte Einzelbetten, die wir nach unserer kleinen Wäsche kurz testen. Dann geht’s per pedes in die Stadt. Wir lieben es früh in den Übernachtungsorten zu sein und Zeit zu haben. Dann haben wir Muße zum Innehalten und zur Spurensuche. So sind wir in den Orten nicht nur zum Abendessen unterwegs.

Platz der Republik

Auf dem Weg machen wir in einem der zahlreichen Straßen-Cafés eine Trinkpause, halten inne und genießen die französische Lebensart.

Über den Platz der Republik kommen wir in die in die von der Rezeptionistin empfohlene unterirdische Ladenpassage. Walli entdeckt einen Uhrmacher. Hier lässt sie durch den freundlichen und professionell arbeitenden Uhrmacher ihr Armband tauschen und noch ergänzende Arbeiten durchführen. Ich bin der Weil schon im Computerladen und auf der Suche nach einem leichten Tablett-Laptop und passenden Adaptern.

Weiterer Text folgt …

Kathedrale Metz

Der Kathedrale Saint-Étienne erinnert mich an meinen Weg, der mich 2015 hier vorbei führte. Auch werden Erinnerungen an den VHS-Kurs „Französisch für die Reise“ und an Annie wach, die mich seiner Zeit im Kurs motivierte ihre Heimatstadt nicht links liegen zu lassen. Stolz zeige ich Walli die Kathedrale und die Umgebung.

Jakobsplatz in Metz

Am Jakobsplatz Place Saint-Jacques nehmen wir auf historischem Boden unser Abendessen und genießen das Leben und den Auftakt unser Pilgerreise.

Auf dem Rückweg holen wir noch den neuen, französischen Tablett-Laptop ab.

Der weitere Abend ist gesichert. Installieren, modifizieren, Sprache ändern, Daten kopieren, Verbindungen zur Cloud herstellen etc. Zwischen durch das Tagebuch hier im Blog schreiben.

Fazit

Der Tag 2: trotz einiger ungeplanter Wartungsarbeiten und Erneuerung des Laptop ein wunderbarer Anreisetag nach Metz.

Morgen geht’s per Bahn und Rad über Paris weiter nach Bayonne.

Unterkunft

ibis Metz Centre Gare
3 bis rue Vauban,
Metz, 57000
Frankreich
Telefon ++33 38721909

Nach oben

Bilder des Tages

Hinweis: Wenn Sie zufällig abgebildet sein sollten, stellen wir Ihnen das Foto / die Fotos, auf denen Sie selbst zu sehen sind, für Ihre privaten Zwecke gern kostenlos zur Verfügung und – auf Ihren Wunsch hin – löschen wir solche Bilder natürlich sofort. Benutzen Sie dazu die Kontakt-Seite.

Hilfe: Gallery

20170608 Metz

20170608_112112.jpg 8. Juni 2017
20170608_112112.jpg 8. Juni 2017
20170608_112124.jpg 8. Juni 2017
20170608_112124.jpg 8. Juni 2017
20170608_112854.jpg 8. Juni 2017
20170608_112854.jpg 8. Juni 2017
20170608_114637.jpg 8. Juni 2017
20170608_114637.jpg 8. Juni 2017
20170608_143823.jpg 8. Juni 2017
20170608_143823.jpg 8. Juni 2017
20170608_144430.jpg 8. Juni 2017
20170608_144430.jpg 8. Juni 2017
20170608_150906.jpg 8. Juni 2017
20170608_150906.jpg 8. Juni 2017
20170608_151925.jpg 8. Juni 2017
20170608_151925.jpg 8. Juni 2017
20170608_162718.jpg 8. Juni 2017
20170608_162718.jpg 8. Juni 2017
20170608_162724.jpg 8. Juni 2017
20170608_162724.jpg 8. Juni 2017
20170608_163340.jpg 8. Juni 2017
20170608_163340.jpg 8. Juni 2017
20170608_163350.jpg 8. Juni 2017
20170608_163350.jpg 8. Juni 2017
20170608_173323.jpg 8. Juni 2017
20170608_173323.jpg 8. Juni 2017
20170608_173507.jpg 8. Juni 2017
20170608_173507.jpg 8. Juni 2017
20170608_173728.jpg 8. Juni 2017
20170608_173728.jpg 8. Juni 2017
Nach oben

Etappe Strasbourg

20170608-Strasbourg.gpx

Hilfe: WP GPX Maps

Gesamtstrecke: 1777 m
Maximale Höhe: 143 m
Minimale Höhe: 138 m
Gesamtanstieg: 7 m
Gesamtabstieg: -9 m
Total time: 00:27:46
Herunterladen

Nach oben

Etappe Metz

2017-06-08-Metz.gpx

Hilfe: WP GPX Maps

Gesamtstrecke: 369 m
Maximale Höhe: 197 m
Minimale Höhe: 195 m
Gesamtanstieg: 2 m
Gesamtabstieg: -3 m
Total time: 00:10:37
Herunterladen

Nach oben

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.