Frühjahr 2018: Morgen den eigenen Kirchturm hinter uns lassen

Hünxe am Niederrhein, Morgen den heimatlichen Kirchturm hinter uns lassen ... | © Foto Gustav Sommer

Nach dem langen Winter wird das Wetter endlich besser. Am morgigen Samstag starten Walli und ich von unserer Haustür aus mit den Rädern zu einer mehrtägige Tour nach Holland. Dabei freuen wir uns auf eine gute Fahrradinfrastruktur, den heimischen Kirchturm für ein paar Tage hinter uns zu lassen und viel Neues vor uns zu haben. Wir sind gespannt!

Im Frühjahr 2018 mit den Rädern ins Fahrradparadies

Morgen geht’s endlich los

Die Satteltaschen sind gepackt und die Wetterprognosen sehen gut aus. Im März wollten wir eigentlich diesen Abschnitt bereits gefahren haben. Aber der zähe Winter hat uns den Termin vom März auf den April verschieben lassen. Damit sind wir unserem Warmduscher-Motto erneut treu geblieben.

[expand title=“Tacho Logbuch Tag 00„]

Frühjahr 2018: Freitag, 06. April 2018

Kilometerstand Patria-Delta: 505 km

Reale Tagesetappe 0 Fahrrad-Kilometer

Realer Tourauflauf 0 Fahrrad-Kilometer

↑ nach oben

[/expand]

Auf rheinischen Jakobswegen

Ab Xanten wollen wir einen der rheinischen Jakobswege in Richtung Niederlande folgen. Später werden wir die Jakobswege verlassen, um Land und Leute zu „erfahren“. Wir freuen uns auf die vor uns liegenden sechs Tage.

Neue Ausrüstungsteile auf dieser Tour

Der erste mehrtägige Einsatz für mein neues Fahrrad Patria Delta steht nun endlich vor der Tür. Auch meine neue Kamera alpha 6500 geht mit einem Objektiv und dem kleinen GorillaPod-Stativ mit auf die Reise. Da der eingebaute Temperatursensor meines Tachos offensichtlich auf Grund der Eigenerwärmung im Schnitt 4 °C zu viel anzeigt, hat mein Garmin Oregon Verstärkung im Form eines ANT+ Temperatursensors (tempe™) bekommen, den ich auf dieser Fahrt erproben will. Ich hoffe das Teil ist etwas zuverlässiger. Nun, wir werden sehen oder eher fühlen. 😉

↑ nach oben

Fazit

Endlich naht der Start für die erste mehrtägige Tour in diesem Jahr.

Morgen geht’s in Richtung Wesel, Xanten und Moyland auf überwiegend rheinischen Jakobswegen los.

Einige Reisebericht sollen hier im Blog – wie meistens, wenn wir unterwegs sind  – folgen.

↑ nach oben

Unterkunft

zu Hause in Hünxe
Telefon: +34 608585153

↑ nach oben

Bilder des Tages

Hinweis: Wenn Sie zufällig abgebildet sein sollten, stellen wir Ihnen das Foto / die Fotos, auf denen Sie selbst zu sehen sind, für Ihre privaten Zwecke gern kostenlos zur Verfügung und – auf Ihren Wunsch hin – löschen wir solche Bilder natürlich sofort. Benutzen Sie dazu die Kontakt-Seite.

Hilfe: Gallery

Evangelische Kirche Hünxe, Niederrhein
Evangelische Kirche Hünxe, Niederrhein
Hünxe, Niederrhein
Evangelische Kirche Drevenack
Evangelische Kirche Drevenack
Evangelische Kirche Hünxe, Niederrhein

↑ nach oben


Planung

[expand title=“Etappen-Übersicht„]

Etappe HGB01 Hünxe-Till 52 km
Etappe HGB02 Till-Arnheim 46 km
Etappe HGB03 Arnheim-Apeldoorn 35 km
Etappe HGB04 Apeldoorn-Zwolle 40 km
Etappe HGB05 Zwolle-Meppel 33 km
Rückfahrt Zwolle – Hünxe 11 km

Anreise Hünxe-Voerde-Zwolle 11 km
Etappe HGB06 folgt in kürze
Etappe HGB07 folgt in kürze
Etappe HGB08 folgt in kürze
[/expand]


Etappe HGB01 Hünxe-Till

52 Fahrradkilometer

Hünxe, Voerde, Wesel, Xanten, Mörmter, Marienbaum, Apeldorn, Kalkar, Moyland, Till

Hilfe: WP GPX Maps

Gesamtstrecke: 51841 m
Maximale Höhe: 28 m
Minimale Höhe: 12 m
Gesamtanstieg: 143 m
Gesamtabstieg: -156 m
Gesamtzeit: 02:19:24
Download file: Etappe HGB01 Hünxe-Till.gpx


Etappe HGB02 Till-Arnheim

46 Fahrradkilometer

Till, Kleve, Millingen, Doornenburg, Arnheim

Hilfe: WP GPX Maps

Gesamtstrecke: 45810 m
Maximale Höhe: 41 m
Minimale Höhe: 7 m
Gesamtanstieg: 171 m
Gesamtabstieg: -165 m
Download file: Etappe HGB02 Till-Arnheim2.gpx


Etappe HGB03 Arnheim-Apeldoorn

35 Fahrradkilometer

Arnheim, Joog-Barloo, Hoendefloo, Apeldoorn

Hilfe: WP GPX Maps

Gesamtstrecke: 33866 m
Maximale Höhe: 93 m
Minimale Höhe: 14 m
Gesamtanstieg: 205 m
Gesamtabstieg: -202 m
Download file: Etappe HGB03 Arnheim-Apeldoorn2.gpx


Etappe HGB04 Apeldoorn-Zwolle

40 Fahrradkilometer

Apeldoorn, Heerde, Zwolle

Hilfe: WP GPX Maps

Gesamtstrecke: 39598 m
Maximale Höhe: 21 m
Minimale Höhe: 1 m
Gesamtanstieg: 121 m
Gesamtabstieg: -136 m
Download file: Etappe HGB04 Apeldoorn-Zwolle.gpx


Etappe HGB05 Zwolle-Meppel

33 Fahrradkilometer

Zwolle, Hasselt, Meppel

Hilfe: WP GPX Maps

Gesamtstrecke: 31974 m
Maximale Höhe: 5 m
Minimale Höhe: -3 m
Gesamtanstieg: 81 m
Gesamtabstieg: -81 m
Download file: Etappe HGB05 Zwolle-Meppel.gpx

 


Rückfahrt Zwolle-Hünxe

mit dem Zug
Meppel-Zwolle-Arnhem-Voerde

11 Fahrradkliometer
Voerde, Hünxe


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.