Estella – Logroño

Kathedrale Logroño | Bildauschnitt basiert auf Foto von Zarateman - Eigenes Werk, CC0, Link

Planung Tag 12-14 Stand: 27.05.2017

Basis-Planung: 21.10.2016

Etappe KWT05 Estella – Logroño

Trekking-Fahrrad: Etappe schwer, 674 hm, 49 km

GPS-Track KWT05-Estella-Logroño
Gesamtstrecke: 48377 m
Maximale Höhe: 618 m
Minimale Höhe: 372 m
Gesamtanstieg: 674 m
Gesamtabstieg: -714 m
Total time: 02:02:07
Herunterladen
Etappencharakter

viele Auf- und Abfahrten, ausgedehtne Weinanbauflächen, wenig besiedelte fruchtbare Hügellandschaft, ruhige NA-1110, endlose Weizenfelder, für 5 km verkehrsreichere N-111, Ortseinfahrt Logroño via Fußpilgerweg

Etappenverlauf

Estella, Ayegui, Kloster Nuestra Señora la real Irache, Bodegas Irache, Urbiola, Los Arcos, Sansol, Torres del Rio, Viana, La Rioja, Logroño

Highlights

Bodegas Irache: Wasser und Wein, Los Archos: Marienkirche, Torres: achteckige romanische Kirche 12.Jh., Logroño: Karhedrale mit befremdlicher Darstellung des Jakobus als Santiago Matamoros, romanische Kirche

Unterkunft

folgt

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.