Ems Radweg Warendorf – Telgte

Pferdestadt Warendorf | Foto 2019 Gustav Sommer

Den Ems Radweg haben wir heute mit der Ankunft in Teltge leider abgebrochen, da ich massive Probleme mit meiner Wade habe.

Trotz einfacher und kurzer Strecken deuteten ein Spannungsgefühl in der rechten Wade zunächst auf eine Überanstrengung hin.

Heute, am Sonntagmorgen war vor dem Start allerdings die Wade sehr stark angeschwollen. Wir vermuten daher eine andere Ursache und beschließen am morgigen Montag von Telgte aus mit dem Zug zurückzufahren, um zu Hause medizinischen Rat einzuholen und möglichst schnell die Ursache abzuklären.

Weiterer Text folgt …

↑ nach oben

Unser Ems Radweg Tacho Logbuch Tag 05 ab Warendorf bis Teltge

Sonntag 28. April 2019

Reale Tagesetappe 21 Fahrrad-Kilometer

Realer Tourauflauf Ems Radweg 2019 156 Fahrrad-Kilometer

↑ nach oben

Fazit

Stand: Dienstag, 30.04.2019

Wir sind froh am Montag zurückgekehrt zu sein. In der Akutsprechstunde meines Hausarztes bestätigen sich unsere Vermutung: Verdacht auf eine Thrombose. Sofort anschließend habe ich eine Ultraschalluntersuchung beim Gefäßspezialisten in Oberhausen-Sterkrade. Kurze Zeit später liege ich erst in der Ambulanz, dann im CT und zum Schluss auf der Intensivstation im St. Clemens-Hospital Oberhausen. Montag gegen 21 Uhr ist klar: Ich habe Thrombose im rechten Bein und eine daraus resultierende beidsetige Lungenembolie.

Zahlreiche Untersuchungen schließen sich an. Gott sei Dank komme ich schon am Dienstag von der Intensivstation runter.

↑ nach oben

Unterkunft

Telgter Hof
Münsterstraße 29
48291 Telgte

↑ nach oben

Bilder des Tages

Hinweis: Wenn Sie zufällig abgebildet sein sollten, stellen wir Ihnen das Foto / die Fotos, auf denen Sie selbst zu sehen sind, für Ihre privaten Zwecke gern kostenlos zur Verfügung und – auf Ihren Wunsch hin – löschen wir solche Bilder natürlich sofort. Benutzen Sie dazu die Kontakt-Seite.

↑ nach oben

Plan

Rheda-Wiedenbrück – Teltge

Gesamtstrecke: 65224 m
Maximale Höhe: 72 m
Minimale Höhe: 45 m
Gesamtanstieg: 115 m
Gesamtabstieg: -139 m
Total time: 06:54:16
Herunterladen

Real

folgt …

2 Kommentare

  • Peter Erhardt

    Hallo Gustav,

    hab erst jetzt von deinem „Pech“ erfahren.
    Ich wünsche dir gute Besserung!!

    Herzliche Grüße

    Peter

    • Hallo Peter,
      Danke für Deinen Kommentar und Dein Interesse sowie Deine guten Wünsche. Bin auf dem Wege der Besserung. Blutverdünner, Stützstrümpfe, wenig Sitzen, etwas liegen, viel Bewegung sind die Therapien. Bis bald mal. Beste Grüße Gustav

      PS: Es geht mir inzwischen wieder so gut, dass wir heute uns mit dem Zug auf den Weg nach Strasbourg machen. Wir wollen unsere Backpacker-Tour natürlich „mit etwas gebremsten Schaum“ angehen.
      Unsere für den Sommer geplante große Elberadtour haben wir vorsichtshalber erst mal gestrichen.

Schreibe einen Kommentar zu Peter Erhardt Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.