My Camino 2018 Tag 10 Carrión de los Condes – Calzadilla de la Cueza

Meseta bei Calzadilla de la Cueza | Foto © 2018 Gustav Sommer

Es ist Sonntag und die Wetteraussichten kündigen erneut Regen an. Wir hoffen, dass sich die Wetterfrösche für unser Gebiet, wie in den letzten Tagen, irren und lassen die Regenjacken im Rucksack. Der Himmel ist heute morgen zwar bedeckt aber es ist trocken und angenehm warm. Wir setzen unseren Pilgerweg durch die Meseta voll motiviert fort. Carrión de los Condes – […]

Weiterlesen

Belgien Brügge

Begijnhof, Brügge | Foto © 2018 Gustav Sommer

Auf der Rückreise von der Opalküste in Nordfrankreich legen wir noch einen Zwischenstopp in Brügge ein. Wir bleiben drei Nächte von Samstag bis Dienstag im mittelalterlichen Brügge. Wir waren lange Zeit nicht mehr hier. Aus jungen Jahren haben wir die Stadt noch in sehr angenehmer Erinnerung. Ich hatte hier ein paar mal dienstlich zu tun und Walli war gelegentlich mit. […]

Weiterlesen

France Côte d’Opale Tag 7 Cap Gris-Nez

Cap Gris-Nez | Foto © Gustav Sommer

Auch am letzten Wandertag – der Gemeinde unterwegs – scheint schon am frühen Morgen die Sonne am blau/weißen Himmel und taucht die hügelige Opalküste mit ihren beiden Caps in ein wunderbares Licht. Heute wandern wir zum Cap Gris-Nez. Wanderung von Wissant zum Cap Gris-Nez Von dem ehemaligen Fischer- und Malerdorf und dem heutigen vom Tourismus geprägten Wissant startet unsere Gruppe ihre Wanderung nach […]

Weiterlesen

Frühjahr 2018: Zwolle – Meppel

Zwolle, Stadtmauer an der Thorbeckegracht | © Foto Gustav Sommer

Heute Morgen haben wir das Frühstück in der Unterkunft – unserer Agilität geschuldet – lieber ausfallen lassen. Wir genießen statt dessen den Ausblick auf die beeindruckend große Backstein-Kirche von unserem Zimmerfenster aus. In der Morgensonne bestaunen wir den großen Kirchturm der Liebfrauenbasilika. Wir sind kurz nach 9 Uhr im Sattel und wollen später unterwegs in einer Bäckerei frühstücken. Zwolle – […]

Weiterlesen

Frühjahr 2018: Arnheim – Apeldoorn

Vorbildliche Infrastruktur im Bahnhof Arnhem Centraal | © Foto Gustav Sommer

Den Kaffee gibt’s heute Morgen auf dem Zimmer. Das verpackte Frühstück unserer B&B-Unterkunft findet seinen Weg in die Fahrradtaschen. Dann holen wir unsere Räder vom 250 m entfernten Bahnhof Arnhem Centraal. In dieser vorbildlichen Infrastruktur mit 4.800 kostenlosen Fahradstellplätzen waren heute Nacht unsere Räder bestens untergebracht. Arnheim – Apeldoorn Arnheim, Hoenderloo, Apeldoorn An einem Supermarkt direkt neben dem Bahnhof füllen wir […]

Weiterlesen

Frühjahr 2018: Morgen den eigenen Kirchturm hinter uns lassen

Hünxe am Niederrhein, Morgen den heimatlichen Kirchturm hinter uns lassen ... | © Foto Gustav Sommer

Nach dem langen Winter wird das Wetter endlich besser. Am morgigen Samstag starten Walli und ich von unserer Haustür aus mit den Rädern zu einer mehrtägige Tour nach Holland. Dabei freuen wir uns auf eine gute Fahrradinfrastruktur, den heimischen Kirchturm für ein paar Tage hinter uns zu lassen und viel Neues vor uns zu haben. Wir sind gespannt! Im Frühjahr […]

Weiterlesen

Auf den Spuren der Waldenser III

Venedig | Foto Gustav Sommer

Bläser-Studienreise Italien 19. – 29. September 2017 Dritter Teil unserer Bläserstudienreise. Samstag 23.09.2017 Weiterfahrt nach Venedig Um 9 Uhr sitzen wir alle im Bus und machen uns auf den Weg nach Venedig. Der Bus und der Gepäckraum sind knall voll. Eine unserer beiden Tuben bringen wir im Bus-WC unter. Das regt unsere Phantasie an. Der Himmel strahlt blau und um […]

Weiterlesen

My Camino 2017 Tag 18-19 Belorado – Burgos

Burgos | Foto Gustav Sommer

Pilgerweg Camino Francés Belorado – Burgos Heute gelingt es unseren Beinen uns mit eigener Muskelkraft auf über 1.160 m am Pass La Pedraja hochzuschrauben. Oder war es doch der Kopf? Oder Beine und Kopf in Teamarbeit? Knapp drei Kilometer haben wir zwischendrin geschoben. Den Rest in Ruhe gekurbelt. Dabei hat mein Navi 49 Fahrrad-Kilometer aufaddiert und 649 Höhenmeter angezeigt. Uns geht es nicht um […]

Weiterlesen

My Camino 2017 Tag 9-10 Lantz – Pamplona

Traditionell musizierende Basken auf dem Plaza Del Castillo in Pamplona | Foto Gustav Sommer

Pilgerweg Voie de Baztan Lantz – Pamplona Das beruhigende – in den letzten Tagen oft zu hörende – Geläut der weidenden Tiere mit ihren am Hals hängenden Glocken und die Pyrenäen mit dem allgemein weniger bekannten Baztan-Weg von Bayonne bis Pamplona liegen am Ende unseres neunten Tages hinter uns. Und der Camino Frances von Pamplona bis Santiago de Compostela liegt vor uns. Heute ist das gesamte […]

Weiterlesen

Prag

Anreise Montag Voerde, Duisburg, Berlin, Prag (Praha hl.n.) ab 07:50 Uhr an 17:27 Uhr Auf dieser Reise sind wir ohne Fahrrad unterwegs. Unsere Doppelkopfkasse führt uns studienhalber nach Prag. 😉 Schon um 6:45 Uhr kaufen wir beim Bäcker in Hünxe Brötchen und Panini für unsere fünfköpfige Doppelkopftruppe. Auf dem Weg nach Voerde holen wir Gisela und Kalli in Drevenack ab. Heike […]

Weiterlesen
1 2 3