Bayonne – Pamplona

Bayonne 2016 Kreuzgang | Foto Gustav Sommer

Kreuzgang Kathedrale Bayonne | Foto Gustav Sommer

Planung Tag 03-08 Stand: 01.06.2017

Basis der Planung vom 18.10.2016

Mit dem Fahrrad über die Pyrenäen

Am Ziel unserer Rad-Pilgerreise in 2016 von Orléans nach Bayonne – also im Ort Bayonne wollen wir 2017 starten und unseren „My Camino“ in Richtung Santiago de Compostela fortsetzen.

Alternativ plane ich die Überquerung der Pyrenäen über das Baztan-Tal und auf oder nahe am Baztan-Weg oder via Saint-Jean-Piet-de-Port und den Ibañeta-Pass.

BayonneBaztan-Tal – Pamplona

Fußpilger

Diese Strecke für Fußpilger über den Baztan-Weg ist von Catharina Bodenstein unter www.albergue-bayonne.com beschrieben. Auf ihrer Web-Seite sind sehr nützliche und umfangreiche Informationen zu finden.

Ein weiterer bebilderter Bericht über über die Pyrenäen via dem Baztan-Weg mit den Pilgerbegleiterinnen der Nordkirche Catharina Bodenstein und Elisabeth von Meltzer ist unter Pilgern im Norden zu finden.

Die von Catharina erprobten GPS-Tracks auf den beschilderten Fuß-Pilgerweg findet man/frau bei den Schweizern: GPS-Tracks.com. Ein Account ist erforderlich, um zu den passenden Tracks zu gelangen.

Radpilger

Der Weg der Fußpilger ist sicherlich an vielen Stellen nicht für Trekking-Radfahrer geeignet. Ich habe deshalb versucht alternative Routen für Radfahrer über den Baztan-Weg – zunächst theoretisch – auszuarbeiten und dabei nicht durch die Tunnel zu fahren.

03-05 E0-E1 Bayonne – Espelette 28 km

volle Distanz: 27027 m
Maximale Höhe: 148 m
Minimale Höhe: 1 m
Gesamtanstieg: 425 m
Gesamtabstieg: -359 m
Download

06 E2b Espellete – Baztan  34 km

volle Distanz: 33140 m
Maximale Höhe: 579 m
Minimale Höhe: 57 m
Gesamtanstieg: 953 m
Gesamtabstieg: -817 m
Download

Alternative E2bb Espellete – Baztan  37 km
vermutlich abschnittsweise nicht mit dem Fahrrad möglich!

volle Distanz: 36473 m
Maximale Höhe: 798 m
Minimale Höhe: 57 m
Gesamtanstieg: 1382 m
Gesamtabstieg: -1246 m
Download

07 E3b-Baztan-Lantz 31 km

volle Distanz: 30387 m
Maximale Höhe: 868 m
Minimale Höhe: 192 m
Gesamtanstieg: 1126 m
Gesamtabstieg: -696 m
Download

Alternative E3bb-Baztan-Lantz 29 km
vermutlich abschnittsweise (km 21 bis km 27) nicht mit dem Fahrrad möglich!

volle Distanz: 28541 m
Maximale Höhe: 922 m
Minimale Höhe: 192 m
Gesamtanstieg: 1206 m
Gesamtabstieg: -776 m
Download

08 E4bh-Lantz-Pamplona 30 km

volle Distanz: 29734 m
Maximale Höhe: 631 m
Minimale Höhe: 418 m
Gesamtanstieg: 335 m
Gesamtabstieg: -515 m
Download

Die rund 126 km der Etappen E0, E1, E2b, E3b und E4b von Bayonne nach Pamplona über Baztan sind im Moment mein Favorit.

Bayonne – Saint-Jean-Pied-de-Port – Ibañeta-Pass – Roncesvalles – Pamplona

Zur Planung habe ich mich an vielen Quellen orientiert. Nur einige möchte ich davon nennen:

  • ISBN 978-3-83701-723-6 1. Auflage 2008 Kai Wewior,
    Das Jakobsweg Radreisebuch
  • ISBN 978-3-85000-455-8 4. Auflage 2014 bikeline
    Radtourenbuch Jakobsweg
  • Schmidtke Jakobusfreunde Paderborn
    Gelbes Heft Unterkunftsverzeichnis App
  • ISBN 978-3-8668-6424-5 19. Auflage 2016 Outdoor Stein Verlag, Raimund Joos
    Jakobsweg – Camino Francés
  • ISBN 978-3-7633-4330-0 11. Auflage2016 Rother-Verlag, Cordula Rabe
    Spanischer Jakobsweg

E0-KW1b-KW2b – Bayonne – Saint-Jean-Pied-de-Port 61 km

volle Distanz: 60584 m
Maximale Höhe: 175 m
Minimale Höhe: 1 m
Gesamtanstieg: 790 m
Gesamtabstieg: -620 m
Download

KWT02-Saint-Jean-Pied-de-Port – Roncesvalles 27 km
über den Puerto de Ibañeta Pass 1057 m

volle Distanz: 26981 m
Maximale Höhe: 1060 m
Minimale Höhe: 165 m
Gesamtanstieg: 1582 m
Gesamtabstieg: -791 m
Download

Der Fußpilgerweg von SJPdP über Hunto ist wegen der extremen Steigungen für Trekking-Radfahrer keine Alternative zur vorstehenden Straßenvariante.

KWT03-Roncesvalles-Pamlona 47 km

volle Distanz: 46604 m
Maximale Höhe: 965 m
Minimale Höhe: 413 m
Gesamtanstieg: 475 m
Gesamtabstieg: -1022 m
Download

Streckenvergleich Baztan versus Ibañeta-Pass

BayonneBaztan-Tal – Pamplona

Gesamtstrecke = 28 km + 37 km + 31 km + 30 km = 126 km
Gesamtanstieg = 425 m + 953 m + 1.126 m + 329 m = 2.833 m
Gesamtabstieg = – 359 m – 817 m – 696 m – 541 m = – 2.413 m
Maximale Höhe = 868 m

Bayonne – Saint-Jean-Pied-de-Port – Ibañeta-Pass – Roncesvalles – Pamplona

Gesamtstrecke = 61 km + 27 km + 47 km = 135 km 
Gesamtanstieg = 790 m + 1.582 m + 475 m = 2.847 m
Gesamtabstieg = – 620 m – 791 m – 1.022 m = – 2.433 m
Maximale Höhe = 1.060 m

Mit anderen Worten die beiden Alternativen nehmen sich nichts. Der Weg über Baztan ist nur knapp 10 km kürzer und hat fast genau so viele Höhenmeter. Der Weg über SJPdP und den  Ibañeta Pass ist auch für Trekking-Radfahrer erprobt. Wer die Wahl hat, hat die …

Nach Pamlona geht’s auf dem CF hier weiter, so Gott will und wir leben!

My Camino 2015-2017

Fortsetzung hier bzw. hier.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.